Physiotherapie Labitzke
Physiotherapie Labitzke

Kinesio-Taping

Das Kinesio-Tape ist ein farbiges elastisches Tape, welches mit unterschiedlicher Spannung auf die Haut geklebt wird. Durch das Tape kann eine Schmerzreduktion bewirkt werden, die Spannung und Anstrengung der Muskulatur positiv beeinflussen und Gelenkfunktionen unterstützen.

Viele Leistungssportler werden von ihrem Physiotherapeuten mit dem bunten Tape versorgt und vertrauen darauf. Das Tape gibt es hauptsächlich in den Farben blau, pink, schwarz und beige. Nach der Farbenheilkunde werden den Farben verschiedene Wirkungen nachgesagt. Z.B steht blau für Kühlung/Eis und soll die Spannung des Muskels senken und pink für Feuer/Anregung/Anfeuerung um mehr Spannung im Muskel zu bewirken.

Die physikalische Wirkung des Tapes ist im Gegensatz zur Farbenwirkung immer gleich.

Wie wirkt Kinesio-Tape?

 

Durch das Tape werden Hautrezeptoren aktiviert und das kann Einfluss auf das Zusammenspiel von Muskeltonus, Gelenken, Bändern und Nerven haben, da zusätzliche Information aus dem Gebiet zum Gehirn geschickt werden. Diese zusätzlichen Informationen über die Position und Belastung der Extremität, dient dem Gehirn zur besseren Kontrolle des Körperteils. Dadurch kommt es zur optimalen Anpassung der Spannung der Muskulatur und der Stabilität der Gelenke.

Durch eine besondere Anlagetechnik werden Haut und Gewebe abgehoben und es entsteht mehr Raum im zu beeinflussenden Gewebe. Das elastische Kinesio-Tape nimmt Einfluss auf die Propriozeption (somit auf die Muskulatur) ohne die Beweglichkeit des Gelenkes einzuschränken. Mit dem Tape kann man auch die Gelenkfunktion unterstützen, da es muskuläre Ungleichgewichte korrigiert, um eine Balance zwischen den Muskelgruppen entstehen zu lassen. Die somit erzielte Stimulierung im Gelenk sorgt zudem für ein besseres Bewegungsgefühl.

 

Ein weiteres Anwendungsgebiet ist z.B nach einer Knieverletzung zur besseren Abschwellung und der Lymphabfluss ist unter dem Tape deutlich schneller.

 

Das Kinesio-Tape hält verschiedenen Belastungen wie duschen, arbeiten, schwimmen und Sport stand. Es sollte immer mehrere Tage, bishin zu zwei Wochen, auf der Haut bleiben.

 

Achtung: Bei Juckreiz, Schmerz, Bewegungseinschränkung oder wenn ein roter Saum um das Tape auf der Haut zu sehen ist, muss es sofort entfernt werden.

Physiotherapie Labitzke

Hattinger Straße 983a

44879 Bochum

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:

07:00 - 20:00

 

Freitag: 

             07:00 - 19:00

 

Samstag: Termine nach

Vereinbarung

Terminvereinbarung

Rufen Sie uns einfach an:

0234 / 79 204 686

Parken direkt am Haus

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Physiotherapie Labitzke